AGB - ZeroArts

Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Weitere Infos
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit der Bedingungen

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von zeroarts.ch erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen.

2 Vertragsabschluss / Kommunikation

In der Bestellung des Kunden liegt ein Angebot zum Vertragsabschluss, das von der Firma durch Versand der bestellten Ware angenommen wird.

zeroarts.ch behält sich das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen.

Die Firma zeroarts.ch informiert und kommuniziert generell per E-Mail. Die Angabe einer gültigen E-Mail Adresse ist Sache des Kunden.

3 Garantie / Beanstandungen

Wir gewähren Garantie im Rahmen der Bedingungen des Herstellers. Bei nachweisbaren Mängeln können wir nach unserer Wahl nachbessern oder kostenfreien Warenersatz stellen. Ein Recht auf Wandlung oder Minderung sowie Schadenersatz irgendwelcher Art ist ausgeschlossen, soweit der Ausschluss dieser Rechte nicht im Widerspruch zu zwingenden gesetzlichen Bestimmungen steht.

Auf unser gesamtes Sortiment besteht kein Rückgaberecht. Umtausch nur bei Falschlieferungen oder Herstellungsfehlern. Wird die Annahme der korrekt gelieferten Ware verweigert oder diese zurückgeschickt, berechnen wir die uns entstandenen Kosten, mindestens jedoch CHF 20.--.

Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrags bleibt dabei bestehen.

Beschädigungen auf dem Transportweg müssen innerhalb 48 Stunden gemeldet werden, da sonst der Anspruch auf kostenlosen Ersatz verwirkt.

Rücksendung nur in der Originalverpackung. Der Retoure ist die ausgefüllte Rückseite der Rechnung oder das Online-Retouren-Formular beizulegen. Eine Bearbeitung ohne diese Beilage ist ausgeschlossen. Sollte die Prüfung der mangelhaften Ware ergeben, dass Mängel auf schuldhaftes Verhalten des Käufers zurückzuführen ist, trägt der Besteller die Kosten der Ersatzlieferung.

Rücksendungen bei nicht gefallen sind ausgeschlossen.

4 Versandkosten

Die Lieferkosten werden nach Gewicht und gemäss den Tarifen der schweizerischen Post verrechnet. Pro Bestellung werden die Versandkosten nur einmal verrechnet. Dies gilt auch bei Teillieferungen.

5 Verfügbarkeit

Wird nach der Auftragsbestätigung festgestellt, dass die Lieferung nicht vollständig erfüllt werden kann, da einzelne Produkte kurzfristig nicht erhältlich sind oder bereits bei einem Markt veräussert wurde, teilt zeroarts.ch dies dem Kunden umgehend per der vom Kunden hinterlegte E-Mail Adresse mit. In einem solchen Fall hat der Kunde die Möglichkeit, kostenlos die gesamte Bestellung zu annullieren oder eine Teillieferung zu akzeptieren. In beiden Fällen steht dem Kunden keinerlei Schadenersatzanspruch zu.Der Vertragsabschluss kommt auch bei der Bestellung über das Internet erst in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Kunde von zeroarts.ch eine Auftragsbestätigung erhält. Von diesem Moment an kann der Kunde die Bestellung nicht mehr ändern oder annullieren.

6 Angaben in Bild, Ton und Text

Wir geben für sämtliche Produkteangaben in Bild, Ton und Text keine Garantie auf Richtigkeit. Artikelrücknahmen aufgrund Abweichungen sind ausgeschlossen.

Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Sämtliche Angebote sind freibleibend. Irrtümliche Angaben und Druckfehler vorbehalten.

7 Zahlung

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

- Vorauszahlung per Überweisung: Sie erhalten per E-Mail automatisch eine Bestellbestätigung mit den notwendigen Kontodaten.

- Barzahlung bei Abholung der Ware in Walenstadt

- Per Nachnahme (nur Inland Schweiz): Sie bezahlen den Rechnungsbetrag Bar an Ihren Postboten bei Erhalt der bestellten Waren. Es fällt eine zusätzliche Nachnahmegebühr von CHF 15.- an. Bei Nichtabholung der Lieferung hat der Kunde die Kosten zu tragen.


Bei grösseren Bestellungen auf speziellen Kundenwunsch ab einem Wert von sFr. 100.- muss die Hälfte des Gesamtbetrages vorab gezahlt werden, die Restzahlung erfolgt bei Übergabe der Artikel.

Bei Rücktritt von der induviduellen Bestellung, nach Beginn der Arbeiten daran werden 25% des Gesamtbetrages als Aufwandsentschädigung fällig.

Bei nicht fristgerechter Bezahlung behält sich zeroarts.ch das Recht vor, die nachfolgenden Bestellungen des Kunden zu suspendieren und die Unkosten für Mahnungen dem Kunden zu belasten.

zeroarts.ch kann eine Bestellung annullieren oder suspendieren, falls ihr der Kunde nicht als kreditwürdig erscheint, er eine oder mehrere ausstehende Rechnungen bei zeroarts.ch hat oder falls begründeter Verdacht auf betrügerische Absichten besteht.

8 Datenschutz

Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und halten uns an die in der Schweiz gültigen Datenschutzgesetzgebungen. Wir nehmen nur die zwingend nötigen Kundendaten auf. Alle Angaben werden nur zur Bearbeitung Ihres Auftrages verwendet. Ihre Daten werden nicht für Fremdwerbung eingesetzt oder an Dritte weitergegeben.


9 Eigentumsvorbehalt

Sämtliche vom Kunden bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises im Eigentum der Firma zeroarts.ch. Die Ware hat durch den Kunden bis zu diesem Zeitpunkt in einem wiederverkaufsfähigen Zustand bewahrt zu werden. Die Firma ist berechtigt, den Eigentumsvorbehalt nach Art. 715 ZGB am jeweiligen Wohnsitz des Kunden eintragen zu lassen.

10 Rücktritt vom Vertrag / Rückgaberecht

In Fällen von Schreib- oder Rechenfehlern ist die Firma zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies trifft auch zu, wenn die Preise von der Firma als auch vom Lieferanten falsch berechnet wurden.

Nicht versandte Bestellungen sind jederzeit und ohne Kostenfolge stornierbar.

11 Gewährleistung

Für direkte oder indirekte Schäden, die allenfalls durch Mängel entstehen, übernimmt zeroarts.ch innerhalb der gesetzlichen Schranken keinerlei Haftung.

Wenn der Hersteller des Produkts einen eigenen Austausch-Service anbietet, behält sich zeroarts.ch vor, den Kunden an den Hersteller zu verweisen.

13 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

zeroarts.ch, schliesst im Rahmen des gesetzlich Zulässigen, jede Haftung für die gelieferten / verkauften Produkte aus.

Die Rechtsverhältnisse unterstehen schweizerischem Recht. Das schweizerische Recht ist auch dann anwendbar, wenn der Besteller im Ausland Wohnsitz oder Sitz hat, oder wenn in das Ausland zu liefern ist.

Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Walenstadt (SG).





Ihre Nachricht an uns :
___________________


© 2016 Created by Oliver  Zerres
ADRESSE :

ZeroArts Zerres
Kirchgasse 12
CH-8880 Walenstadt (SG)

ÖFFNUNGS ZEITEN :

Dienstags :     17.00  -  20.00 Uhr
Samstags  :    10.00  -  15.00 Uhr

oder jederzeit kurzes Telefon genügt
Telefon : +41 76 418 73 70
Email :    Petra@ZeroArts.ch
Zurück zum Seiteninhalt